Katalyst logo
Katalyst logo

Alle Artikel

Welche sind die vier verschiedenen Modi und worin unterscheiden sie sich?Aktualisiert 2 months ago

Katalyst bietet Kraft-, Power-, Cardio- und Regenerations-Modi an, um jedem zu helfen, seine Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen.

Der Kraft-Modus arbeitet im 4-Sekunden-Rhythmus: 4 Sekunden Impuls, gefolgt von 4 Sekunden Pause. Dieser Modus soll die maximale Kraft deiner Muskeln erhöhen. Der Kraftmodus wird mit langsameren und kontrollierteren Bewegungen kombiniert, um alle wichtigen Muskelgruppen zu stärken und die Muskelkraft, Ausdauer und Wachstum zu verbessern.

Der Power-Modus (Schnellkraft) arbeitet im gleichen 4-Sekunden-Rhythmus: 4 Sekunden Impuls, gefolgt von 4 Sekunden Pause. Der Power-Modus verwendet die höchste Frequenz, um die schnell zuckenden Muskelfasern zu aktivieren, die mit konventionellem Training schwer zu aktivieren sind. Der Power-Modus wird mit mehreren Wiederholungen und dynamischen Bewegungen kombiniert. Diese Workouts sind darauf ausgelegt, die Leistung bei Aktivitäten wie Springen, Sprinten und Werfen zu verbessern.

Es wird empfohlen, mindestens 48 Stunden zwischen Kraft- und Power-Einheiten zu warten, mit maximal drei Kraft-/Power-Einheiten pro Woche. Dies gewährleistet, dass dein Körper sich vor jeder Einheit vollständig erholt.

Der Cardio-Modus arbeitet mit einem gleichmäßigen Impuls während des gesamten Trainings und verursacht ein Zucken in den Muskeln. Dieser Modus läuft mit einer niedrigeren Frequenz im Vergleich zu den Kraft- und Power-Modi und verursacht keine vollständige Muskelkontraktion. Dieser Modus hilft dabei, die grundlegende Muskelausdauer aufzubauen oder zu verbessern. Das bedeutet, dass dieser Modus deine aerobe Ausdauer entwickelt, was dir bei Aktivitäten wie Laufen und Radfahren helfen kann. Der Cardio-Modus kann jeden Tag verwendet werden.

Der Regenerations-Modus arbeitet mit einem gleichmäßigen Impuls während des gesamten Trainings und erzeugt ein Muskelzucken mit sehr niedriger Frequenz. Dieser Modus erhöht die Durchblutung, was zu einer schnelleren Reduzierung von Milchsäure führt, und fördert die Muskelentspannung. Der Erholungsmodus kann jeden Tag oder bei Bedarf verwendet werden.

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein